x

Menu

Wie kann ein Umfeld geschaffen werden, dass die Gedanken der anderen beflügelt?

Thinking Environment ist ein Ansatz, der es ermöglicht, zwischen Personen eine Haltung der Wertschätzung und Respekt zu schaffen, um neue Ideen zu generieren, Blockaden des Denkens zu entfernen, Möglichkeiten zu erforschen und Entscheidungen zu treffen.

 

Sie wurde von Nancy Kline in mehr als 30 Jahren erforscht und entwickelt, mit nachgewiesener Wirksamkeit in der Personal- und Organisationsentwicklung.

 

Nutzen des Ansatz

Gemeinschaftliches Erarbeiten von zielführenden Ideen

Steigern der Leistung des Unternehmens

Erhöhte Produktivität von Sitzungen und Gesprächen

Vereinigtere und integriertere Teams

Verstärktes Engagement im Unternehmen

Mit mehr Klarheit Probleme lösen

Mit Leichtigkeit Ziele definieren

Abbau von Stress und innerem Druck

Praktische und unmittelbare Anwendbarkeit

Sitzungen und Konferenzen

Interne Kommunikation

Kundenberatung

Coaching

Konflikt Mediation

Projektmanagement

Strategische Planung

Berater

Ana Lúcia Münzner

 

Thinking Environment Coach und Facilitator, Wegbereiterin Thinking Environment in Brasilien


Ana ist Beraterin bei Virtus Desenvolvimento Integral, welches sie auch mit begründet hat. Sie ist ausgebildete Bauingenieurin und hat einen Master in Regionalplanung von der Universität Karlsruhe. Ihre internationalen Arbeitserfahrungen erfasst auch einen mehrjährigen Beratungsaufenthalt in Sambia im Bereich Stadt- und Regionalplanung.

Neben ihrem Training mit Trisha Lord und Nancy Kline, der Schöpferin des Ansatzes, hat sie sich aus erster Hand beim Presencing Institut den Theorie U Ansatz gelernt.

Ana ist die erste qualifizierte Trainerin in Brasilien, die Thinking Environment Kurse angeboten hat.

Steffen Münzner

 

Thinking Environment Coach und Facilitator


Mitglieder der International Coaching Federation (ICF)

Steffen nutzt seine Spezialisierung in Thinking Environment in seiner Arbeit als Executive Coach und Organisationsberater und gibt Vorträge, Vorlesungen und Kurse über Komplexität und Innovation in der Ausbildung von Führungskräften und Coaches.

Steffen ist Experte für integrale Veränderungsprozesse und erfahrener Moderator von Gruppenprozessen unter Nutzung von cutting-edge Verfahren. Er unterstützt Fachkräfte und Unternehmen neue Fähigkeiten, Prozesse und Systeme zu entwickeln, um mit Unsicherheiten und steigender Komplexität umzugehen.

Er ist Gründer und CEO von Virtus Desenvolvimento Integral.

 
Unsere Dienstleistungen

Formen, wie Sie Thinking Environment nutzen können

 
Meetings moderiert in einem Thinking Environment

Wir schaffen ein Ambiente, das produktivere und interessantere Meetings ermöglicht und dabei das Engagement der Teilnehmer erhöht.

Time to Think® Coaching Sitzungen

Akkreditierte Coaches verwenden Thinking Environment, um Menschen den Zugang zum vorhandenen Wissen zu ermöglichen, sei es individuell oder in einer Gruppe.

In-house Kurse

Wir schulen Teams, um im Thinking Environment zu arbeiten, und damit die Organisationskultur zu verändern. Geeignet für Führungskräfte, Manager und ihre Teams.

Thinking Environment Workshops

Einführungskurse von 3 bis 8 Stunden, in denen die Grundlage des Ansatzes und Anwendungen für unterschiedliche Situationen der Organisationen praktisch gelehrt wird.

Zertifizierte Ausbildungen

Alle Thinking Environment Ausbildungen werden von zertifizierten Time to Think Ltd. Trainern durchgeführt. Time to Think Ltd., gegründet von Nancy Kline, qualifiziert weltweit Berater, Moderatoren und Coaches um Thinking Environments in Unternehmen zu entwickeln.

Get closer to the Thinking Environment

Thinking Environment bringt eine neue Form des Zusammenseins: Das Fõrdern und Erhalten von unabhängigem Denken.